Über mich

Zeitgenössische Textilkunst

Sawatou Mouratidou

geboren und aufgewachsen in Griechenland. Zur Zeit lebt sie mit ihrer Familie in Wien, nachdem sie viele Jahre in Deutschland und den USA verbracht hat. Absolventin des Certificate in Fiber Arts Program der University of Washington. Zahlreiche Fortbildungen bei namhaften Textilkünstlerinnen in Deutschland und den USA und Österreich. 2006 hat sich Sawatou Mouratidou beruflich ganz dem Textilen zugewandt und im selben Jahr ihr Label „Sawatou fiber Artist“ gegründet.

Die Künstlerin ist fasziniert von der Material Wolle. Sie liebt und schätzt das unbegrenzte Potential von Filz als Medium. Es ist formbar, wandelbar, ausdrucksstark und eigensinnig. Es steckt voller Gegensätze und Überraschungen, lose Fasern die zu einem unwideruflich festem Material gefilzt werden. Es kann weich aber auch kratzig sein, luftig aber auch sehr starr sein, flach oder aber auch dreidimensional und immer sehr lebendig.

In der Kombination mit edlen Stoffen bekommt der Filz ein ganz neues Gesicht. Seine Funktionalität reicht vom täglichen Gebrauch bis hin zu einzigartigen Objekten.
Sawatou nutzt die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten von Wolle in ihren Kreationen, entwirft und fertigt in aufwändiger Handarbeit individuelle Objekte, Wandbehänge, Schmuck und Accessoires. Qualität und Liebe zum Detail wird in ihren Arbeiten visualisiert.

Jedes Stück ist ein Unikat, das seinen Anfang in einen persönlichen Entstehungsprozess nimmt und dessen Geschichte der Träger oder Betrachter weiterschreibt.

Als Kursleiterin begleitet sie viele Menschen auf Ihren Weg der Auseinandersetzung mit dem HANDwerk, der angewanden Kunst. Sie stellt ihnen dass nötige Wissen zur Verfügung, um ihre eigene Ausdruckform zu finden und somit ihre ganz persönliche Kunststücke zu gestalten.